UFOstart: Der Kick für Startups

0 Flares Twitter 0 Google+ 0 Facebook 0 Pin It Share 0 LinkedIn 0 0 Flares ×

Bis zu 80 Prozent weniger Geldmittel soll die Realisierung einer Geschäftsidee verschlingen, wenn die Startups Dienstleistungen gegen Anreize wie Beteiligungen tauschen. Dies verprechen die Macher hinter dem neuen Crowdfunding-Unternehmen UFOstart.

Dabei handelt es sich nicht um Unbekannte: Thomas Hessler, Heiko Rauch und Jens Hewald haben sich bereits mit der Gründung von Zanox einen klingenden Namen verschaftt. Entscheidend für den Erfolg sei dabei das Moment des „Re-Invent“ gewesen, also die Kombination eines bestehenden Business-Modelles mit einem neuen Element. Das deutsche Trio verkaufte das Affiliate-Marketing-Netzwerk 2007 für über 200 Millionen Euro an den Medienkonzern Axel Springer und die Schweizer PubliGroupe AG.

UFOstart – Dienst ist eng mit Sozialen Netzwerken verknüpft

Das Re-Invent-Muster soll jetzt auch dem Crowdfunding einen neuen Dreh verschaffen. Während sich Plattformen wie Kickstarter darauf beschränken, Unternehmer und Investoren zu verkuppeln, geht UFOstart einen Schritt weiter. Nicht nur Geldmittel sollen beschafft werden, sondern auch Expertenwissen und Dienstleistungen nach dem Prinzip „work for equity“. Damit soll einerseits der Kapitalbedarf für die Startups um bis zu 80 Prozent reduziert, andererseits der Teamgeist durch die Beteiligung der Dienstleister gestärkt werden.

Das System soll folgendermassen funktionieren: Unternehmer präsentieren ihre Geschäftsidee und die benötigten Mittel für die ersten drei Monate. Dienstleister und Investoren bieten bei Interesse Kapital und Arbeitsleistung (gegen Incentives wie Beteiligungen) an. Erreicht der Unternehmer innert drei Wochen das gesteckte Ziel, wird die Idee umgesetzt – im anderen Fall ziehen alle Beteiligten zurück. UFOstart beteiligt sich an allen umgesetzten Projekten.

Alles in allem eine spannende Idee, die wir mit Interesse weiter beobachten werden.

Was hältst du von UFOstart?

0 Flares Twitter 0 Google+ 0 Facebook 0 Pin It Share 0 LinkedIn 0 0 Flares ×

Kommentare sind geschlossen.